Raus aus dem Kerker von Süchten

Datum: 14.09.2019
Ort: Haus Bethanien
Römerstrasse 30
76307 Karlsbad-Langensteinbach
Deutschland
  Anmelden  

Eventinformationen

Suchtverhalten ist IMMER Fluchtverhalten.
Wenn wir die Sucht kontrollieren wollen, kommen wir nicht umhin, uns zuerst dem ursächlichen Schmerz zu stellen.
Wir als Christen haben das absolute Vorrecht und den großen Vorteil, mit JESUS durch diesen Schmerz zu gehen.
In der Theorie hört sich das natürlich immer relativ einfach an. Die Schwierigkeit besteht also darin unsere Erkenntnis in die Praxis umzusetzen, damit wir lernen uns Schritt für Schritt in Richtung Freiheit zu bewegen. Freiheit heißt aber nicht gleichzeitig Unabhängigkeit. Wir dürfen zwar Ruhezeiten auf dem Weg einhalten, sollten aber den Fokus nicht aus dem Auge verlieren.

Wo der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit.

 

Referentin

Mexx und Manuela Koch, sind seit 20 Jahren verheiratet und haben zwei gemeinsame erwachsende Kinder. Mexx war 25 Jahre drogenabhängig und Manu 15 Jahre.

Mexx hat im Alter von 43 Jahren eine Ausbildung zum Erzieher absolviert, eine 2-jährige Vollzeitbibelschule besucht, ist heute Frührentner und Biker-Pastor. Manu arbeitet seit 20 Jahren im sozialen Bereich, seit 2011 ist sie bei DIE ARCHE, einem christl. Kinder- und Jugendwerk e.V in Köln, tätig. Beide sind aktiv in ihrer Gemeinde (Predigt, Seelsorge und Moderationsdienst).

Termin

Sonntag, 14.09.19, 10 - 17 Uhr mit Pausen

Veranstaltungsort

Haus Bethanien

Römerstr. 30

76307 Karlsbad - Langensteinbach

Kosten

Übernachtungen

Kosten für 1 Übernachtungen ab 45 € je nach Zimmerkategorie mit Vollpension (inkl. Kurtaxe)

 

Seminargebühren:

50 EUR  inkl. Seminarunterlagen
 

Anmeldung an

Haus Bethanien

Römerstr. 30

76307 Karlsbad-Langensteinbach

Tel. +49 (0)7202 - 9307-0
E-Mail: bibelheim@ab-verband.org

Website: bibelheim.ab-verband.org

Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit Wegbeschreibung, sowie auf Wunsch einen Hausprospekt.

Zusätzliche Informationen




Flyer zum ausdrucken

Haus Bethanien

 

Das Schulungszentrum für ganzheitliche Seelsorge (AsB) "Haus Bethanien" liegt ruhig am Waldrand, inmitten einer wunderschönen und sorgsam gepflegten Garten- und Parkanlage. Direkt vor dem Haus beginnen die vielseitigen Wanderwege, hinein in den reizvollen Nordschwarzwald, den „größten Naturpark Deutschlands“. Ganz in der Nähe befinden sich ein beheiztes Freibad, eine Minigolfanlage und eine S-Bahn-Haltestelle, mit der Sie in 25 Min. beim Karlsruher Hauptbahnhof sind. „Bethanien“ bietet angenehme Aufenthaltsräume wie Liegeterrasse, Bibliothek, Tischtennis-Raum oder Cafeteria und verwöhnt durch die vielseitigen Büffets.