Geheimnisse wahrer Persönlichkeitsreifung

Datum: 23.02.2018 bis 25.02.2018
Ort: Haus Höhenblick
Friederike-Fliedner-Str. 9
35619 Braunfels
Deutschland
  Anmelden  

Eventinformationen

Dieses umfangreiche Seminar legt den Grund für eine ganzheitliche, biblisch fundierte Seelsorge an der eigenen Seele. Wahre Persönlichkeitsreifung geschieht, wenn sowohl die gottgegebenen Potenziale entdeckt und Wunden dem Heilungsprozess durch den Heiligen Geist ausgeliefert werden.
Das Geheimnis des „holokleros" verhilft zu einem erfülltem Christenleben und ist die tiefgründige Antwort auf den Schmerz der Einsamkeit und auf Suchtproblematiken. Hierbei wird aufgezeigt, wie ein biblischer, gottgewollter Sich-Selbst-Lieben-Lern-Prozess beginnen kann, der zu einem gesunden Selbstbewusstsein in Abhängigkeit von Gott führt und zur wahren Nächsten- und Gottesliebe ohne Krampf und Ausgebranntsein.
Beim ausführlichen Spezialthema „Sinn und Hoffnung in Schmerz und Leid" begegnen wir nicht nur hilfreichen Antworten auf die Warum-Frage, sondern werden ganz praktisch mit der Dynamik einer biblischen Verletzungs- und Vergebungsarbeit vertraut gemacht.

Referent

Andreas Stenzel

Termin

Freitag, 23. Februar 2018, 18 Uhr mit dem gemeinsamen Abendessen
bis Sonntag, 25. April 2018, ca. 13 Uhr nach dem gemeinsamen Abendessen

Veranstaltungsort

Haus Höhenblick

Friederike-Fliedner-Str. 9

35619 Braunfels

Kosten

Übernachtung

1 Übernachtung mit Vollpension ab 40€ für Erwachsene

Eine Preisübersicht ist hier hinterlegt.

Seminargebühren:

Seminargebühr: 30€ (inkl. AsB-Seminarheft)
 

Anmeldung direkt an

Haus Höhenblick

Christliche Freizeit- und Tagungsstätte

Friederike-Fliedner-Str. 9

35619 Braunfels

Tel: 0 64 42 / 93 70

Fax: 0 64 42 / 3 12 32

E-Mail: email@hoehenblick.de

Internet: www.hoehenblick.de

oder Buchung Haus Höhenblick

Zusätzliche Informationen

Nähere Informationen zum Seminar "Geheimnisse wahrer Persönlichkeitsreifung" finden Sie hier.




Flyer zum ausdrucken

Haus Höhenblick

Haus Höhenblick ist eine christliche Freizeit- und Tagungsstätte und liegt auf einer Höhe von 240 m am Rande des Luftkurortes Braunfels - ein Fachwerkstädtchen mit malerischer Altstadt und sehenswertem Schloss inmitten einer waldreichen Mittelgebirgslandschaft zwischen Taunus und Westerwald.

Die wunderschöne Umgebung und die freundliche Atmosphäre im Haus bieten ideale Voraussetzungen, um innerlich und äußerlich zur Ruhe zu kommen, aufzutanken und Gott neu zu begegnen.

 

Das Haus verfügt über 55 freundlich eingerichtete Zimmer, die überwiegend mit Dusche/WC oder WC, Telefon und Balkon ausgestattet sind. Internetzugang über WLAN ist ebenfalls vorhanden. Außerdem befindet sich ein Aufzug im Haus. Insgesamt können wir bis zu 110 Gäste beherbergen.

 

Das Küchenteam verwöhnt unsere Gäste mit abwechslungsreichen und ausgewogenen Mahlzeiten.

Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet garantiert einen guten Start in den Tag. Zum Mittagessen bieten wir ein 3-Gänge-Menü und zum Abendessen Warm- und Kaltspeisen an.

Vegetarisches Essen bieten wir auf Wunsch ebenfalls an oder Sonderverpflegung bei Diabetis oder bei Lactose-, Gluten- und anderen Unverträglichkeiten. Am besten klären Sie dies mit uns noch vor Ihrer Anreise.

 

An Gruppenräumen stehen der Gartensaal, eine Kapelle, der Clubraum mit Cafeteria, das Lesezimmer und die Bibliothek, sowie die Kinderarche (Kinderspielzimmer für 15 Kinder) zur Verfügung:

Die Gartenanlage lädt zum Entspannen und Abschalten ein. Sie bietet aber auch viel Platz für sportliche Aktivitäten wie Fußball oder Volleyball. Ein Kinderspielplatz und einer Lagerfeuerstelle sind ebenfalls vorhanden.