Geheimnisse aus der unsichtbaren Welt

Datum: 10.11.2018
Ort: EFG Heilsbronn
Nürnberger Strasse. 29
91560 Heilsbronn
Deutschland
  Anmelden  

Eventinformationen

Okkultismus sein wahres Wesen und das magische Denken

 

Manches Verborgene und Unerklärliche wird fälschlicherweise dem Okkultismus zugeschrieben. Um gegen tatsächliche dämonische Verstrickungen wirksam vorzugehen, müssen im Kontext der biblischen Offenbarung Wesen und Prinzipien des Okkultismus erkannt werden. Echte biblische Seelsorge greift heilend und befreiend bis in die Tiefe des menschlichen Seins.

 

 

Viele Christen sind von einem magischen Denken geprägt, ohne dass ihnen dies bewusst ist. Magisches Denken (auch wenn es im frommen Mantel daherkommt) blockiert jedoch ein erfülltes geistliches Leben.

Freiheit vom magischen Denken führt auch zur Freiheit von zahlreichen Ängsten!

Dieses Seminar lässt uns wesentliche Zusammenhänge aus der unsichtbaren Welt erkennen und in manchen existenziellen menschlichen Bereichen einfach tiefer blicken.

 

Dabei erlebt der Teilnehmer eine erfrischende Abgrenzung gegenüber allerlei seelsorglichem Hokuspokus, zu dem sich auch viele Gläubige hinreißen lassen. Andererseits sollten kompetente Christen auch über die natürliche Abgrenzung bezüglich Zaubertrick-Kunststücken, Mental-Magie-Shows und dergleichen Bescheid wissen. Und hier bekommen die Seminarteilnehmer sehr praktische, fachmännische bzw. „professionelle“ Aufklärung, denn der bekannte Illusionist David Copperfield persönlich war vor Jahren den Begründer dieses Seminars angegangen, weil dieser seine besten „Illusionen“ und „Zaubereien“ entlarvt und erklärt hatte… Dazu aber mehr in diesem Seminar!

 

Referenten

Melanie und Wolfgang Beck (ganzheitlich seelsorgliche Berater - AsB - und Pastoraltherapeuten - ISA.)

 

Termin

Samstag,10.02.2018; Uhrzeit noch nicht bekannt

 

Veranstaltungsort

EFG Heilsbronn

Nürnberger Str. 29

91560 Heilsbronn

09872 / 957 76 31

 

Kosten / Seminargebühren

50 € pro Paar inklusive Seminarunterlagen

30 € pro Einzelperson inkl. Seminarunterlagen

Zahlung per Vorkasse. Bankdaten werden mit Anmeldebestätigung mitgeteilt.


Anmeldung

Telefon: 09872 / 957 76 31

oder Mail an: mw.heilsbronn@icloud.com

 

Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit Wegbeschreibung.

 

Zusätzliche Informationen

Nähere Informationen zum Seminar "Geheimnisse erfolgreicher Beziehungen" finden Sie hier.

EFG Heilsbronn

Seit 1948 ist die EFG Heilsbronn Mitglied im “Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden” in Deutschland (Körperschaft des öffentlichen Rechts).
Von ihrer Ausrichtung her ist sie den “Brüdergemeinden” zuzuordnen und pflegt Beziehungen zu anderen Gemeinden in Bayern, z.B. durch Predigeraustausch.
Ihre geistlichen Belange werden durch die “Arbeitsgemeinschaft der Brüdergemeinden” (AGB) im oben genannten Bund EFG vertreten. Die Gemeinde ist unabhängig vom Staat und finanziert sich selbst.

1960 wurde mit dem Bau eines eigenen Gemeindehauses begonnen, dessen Einweihung 1962 erfolgte. Dieses Haus in der jetzigen Nürnberger Straße 29 ist bis heute das Zentrum der gemeindlichen Aktivitäten.