Basiskurs (Kompaktwoche)

Datum: 26.10.2018 bis 02.11.2018
Ort: Credo - Schloss Unspunnen
Unspunnenstrasse 11
3812 Wilderswil
Schweiz
  Anmelden  

Eventinformationen

Der AsB-Basiskurs eignet sich besonders für eine tiefgreifende und alltagstaugliche Seelsorge an der eigenen Seele. Darüberhinaus bilden die Basiskurse auch die Grundlage für die Ausbildung für ganzheitlich seelsorgliche Begleitung und Beratung. Diese Seelsorge-Basisausbildung befähigt Sie, effektive Hilfe in den unterschiedlichen Problemfeldern bieten zu können.

Durch den biblisch ganzheitlichen Ansatz fördern Sie den Einzelnen, damit er zu jener Persönlichkeit heranreifen kann, wie Gott sie sich erdacht hat. Dadurch wird letztlich wahres erfülltes Christsein erlebbar.

 

Sowohl für eine nebenberufliche, ehrenamtliche oder professionelle seelsorgliche Tätigkeit als auch für die „Seelsorge an der eigenen Seele“ bieten die AsB-Seelsorge-Kurse (Basis- und Aufbaukurs) in einem überschaubaren Studienaufwand außergewöhnlichen Praxis-Nutzen. Die Schulungen konzentrieren sich auf das Wesentliche der verschiedenen christlich-therapeutischen Konzepte und sind angenehm kompakt, praxisbezogen, tiefgehend und gut verständlich. Dazu sind sie auch noch bemerkenswert preisgünstig.

 

Ob Sie als Pastor, Prediger, Gemeinde- oder Jugendleiter Ihren Mitchristen besser dienen oder sie zum Seelsorgedienst schulen möchten, als mitfühlender Christ konkrete Impulse für wirksame Seelsorge suchen, oder ob Sie ein „Coaching“
für Ihre eigene Persönlichkeit anstreben: Die AsB-Basisausbildung ist in jedem Fall ein wertvoller, bereichernder Schatz für Ihr Leben.

 

Die Seminar-Themen:


Geheimnisse wahrer Persönlichkeitsreifung


u.a. mit den Spezialthemen: "Leben statt nur funktionieren";  „Vom heilenden Umgang mit Verletzungen"; "Wie der Glaube ins Herz rutscht..."; "Sinn und Hoffnung in Schmerz und Leid"; "Wie man Schätze hinter Schmerz und Leid entdecken kann" und "Schluss mit Einsamkeit und Süchten"

Nähere Informationen zum Seminar finden Sie hier.

 

Geheimnisse aus der unsichtbaren Welt: Okkultismus - sein wahres Wesen und das magische Denken


u.a. mit den Spezialthemen: „Wie Chrisen durch magisches Denken blockiert werden"; "Keine Angst vor dämonischen Manifestationen!" und "Wie man Trickkunststücke von Okkultismus unterscheiden kann"

Nähere Informationen zum Seminar finden Sie hier.

 

Geheimnisse erfolgreicher Beziehungen

u.a. mit den Spezielathemen: "Wie man Beziehungskiller entdeckt und vermeidet" und „Wie man lieben lernen kann"

Nähere Informationen zum Seminar finden Sie hier.

 

Geheimnisse erfüllender Intimität oder „Wissen, was Männer wollen; wissen, was Frauen wollen“

u.a. mit den Spezialthemen: „Geheimnisse erfüllender Sexualität“; „biblisch fundierte Sexualtherapie“ und "wie man Kinder vor verzerrter Sexualaufkärung schützt"

Nähere Informationen zum Seminar finden Sie hier.

 

Geheimnisse unserer Emotionalität

u.a. mit dem Überblick der „multikausalen Betrachtungsweise", die entscheidend für einen ganzheitlichen biblisch fundierten Seelsorge-Dienst ist und den Spezialthemen: „die verborgene Dynamik emotioneller Assoziationen" und "Wie Gefühle zu Dienern im Leben werden"

Nähere Informationen zum Seminar finden Sie hier.

 

Geheimnisse des Angenommenseins oder „Von der Selbst- zur Du-Annahme"

u.a. mit den Spezialthemen: „Hinter den Kulissen der Schattenseiten unserer Persönlichkeit“ und „Vom Alleinsein der Einzigartigkeit – Bürde und Segen einer Ozeanseele“

Nähere Informationen zum Seminar finden Sie hier.

 

Geheimnisse tiefgehender Freundschaft

u.a. mit den Spezialthemen: "Singles und Eheleute brauchen shoshbin-Freunde"; und „Freundschaft mit Gott praktisch erleben“

Nähere Informationen zum Seminar finden Sie hier.

 

Zu jedem Seminar erhalten Sie ein Seminarheft (im Preis inbegriffen). Als wertvoller Begleiter bei der Umsetzung der Erkenntnisse dient es dazu, die entdeckten Prinzipien auch längerfristig gewinnbringend anzuwenden.

Referent

Walter Nitsche

Zara Lanz

Termin

Freitag, 26. Oktober 2018, 18.15 Uhr mit dem gemeinsamen Abendessen
bis  Freitag, 02. November 2018, 13 Uhr nach dem gemeinsamen Abendessen

Veranstaltungsort

Credo - Schloss Unspunnen

Unspunnenstrasse 11
3812 Wilderswil

Kosten

Übernachtung

Preisliste Credo Schloss Unspunnen

Zimmer mit  Bergblick: CHF 532.--  Zimmer ohne Bergblick: CHF 525.-- / Zuschlag für Du/WC im Zimmer: CHF 28.-- / Zuschlag für EZ: CHF 70.--

Diese Auswahl schränkt sich verständlicherweise ein, je näher der Termin rückt. Wer sich also frühzeitig anmeldet, hat noch die ganze Zimmerauswahl.

Seminargebühren:

Kurs-Gebühren: 445.- CHF (inkl. AsB-Ausbildungsordner, Unterlagen und AsB-Ausbildungsausweis)
30% Ermässigung für Ehepaare, Schüler/Studenten oder Sozialhilfe-Empfänger. (Kann nicht mit Gutscheinen kumuliert werden.)

Anmeldung direkt an

Credo Schloss Unspunnen
Unspunnenstr. 11
CH-3812 Wilderswil

Tel. +41 (0)33 822 3206
Fax +41 (0)33 823 4232

E-Mail: info@credo.ch
www.credo.ch

Zusätzliche Informationen

 

Nähere Informationen zum Seminar "Geheimnisse wahrer Persönlichkeitsreifung" finden Sie hier.

Nähere Informationen zum Seminar "Geheimnisse aus der unsichtbaren Welt" finden Sie hier.

Nähere Informationen zum Seminar "Geheimnisse erfolgreicher Beziehungen" finden Sie hier.

Nähere Informationen zum Seminar "Geheimnisse erfüllender Intimität" finden Sie hier.

Nähere Informationen zum Seminar "Geheimnisse unserer Emotionalität" finden Sie hier.

Nähere Informationen zum Seminar "Geheimnisse des Angenommenseins" finden Sie hier.

Nähere Informationen zum Seminar "Geheimnisse tiefgehender Freundschaft" finden Sie hier.

 




Flyer zum ausdrucken

Credo - Schloss Unspunnen

Nur einen Steinwurf vom kosmopoliten Interlaken entfernt liegt das Gästehaus Credo, Schloss Unspunnen. In besonders ruhiger, sonniger Lage, erhöht am Ortsrand von Wilderswil gelegen, erhält man einen herrlichen Blick auf die ewigen Gletscher des Jungfrau-, Mönch-, und Eigermassivs. Am Dorfrand von Wilderswil, dem Eingangstor zum Jungfraugebiet des Berner Oberlandes, eröffnet sich eine wundervolle Sicht auf den stahlblauen Brienzersee.

Die etwas verspielte Architektur lässt den Charme erahnen, der im Hause anzutreffen ist: einfache Zimmer, teilweise mit DU/WC, Lift, moderne und helle Seminarräume, einladender Salon mit Selbstbedienungscafeteria und grosser, sonniger Gartenterrasse mit bezauberndem Ausblick. Das Haus bietet schöne Zwei- und Vierbettzimmer, die meisten mit  Dusche/WC, teilweise mit Balkon.

Ausserdem stehen Fussball- und Volleyballplatz, Tischtennis, Billard sowie Sauna zur Verfügung. Die direkte Umgebung lädt zum Wandern, Biken, Walken, Klettern, Flanieren, Baden und vielem anderem ein. Ob Winter oder Sommer, Wilderswil ist ein idealer Ausgangspunkt  für viele Sport- und Vergnügungsarten.