AsB-Fachseminar: Der Lügenbotschaft des Stachels den Kampf ansagen

Datum: 08.11.2019 bis 10.11.2019
Ort: Haus Bethanien
Römerstrasse 30
76307 Karlsbad-Langensteinbach
Deutschland
  Anmelden  

Eventinformationen

Dieses Seminar ist ein AsB-Berater-Grundseminar. Voraussetzung ist ein abgeschlossener Basiskurs mit AsB-Ausweis- oder Teilnehmernummer.

Dieser Seminarworkshop ergänzt die biblische Verletzungs- und Vergebungsarbeit in der dritten Säule "Die Botschaft des Stachels entlarven".

Wir wollen hier lernen, die ABC-Methode aus der kognitiven Verhaltenstherapie nicht im klassischen Sinne -nach dem Lehrbuch - anzuwenden, sondern diese ganz natürlich in das seelsorgliche Gespräch einfließen zu lassen. Ebenso wollen wir üben, wie wir Hilfe zur Selbsthilfe geben können, um falsche oder negative Glaubenssätze, sowie Lebensmotti aufzubrechen.

Neben der Vermittlung von theoretischen Anteilen werden wir uns ausgiebig mit der Praxis in Kleingruppen beschäftigen.

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen der ABC-Methode
  • Definition und Quelle sowie Auswirkung von Lügenbotschaften
  • Bedürfnisse hinter Lügenbotschaften erkennen, entlarven und bekämpfen
  • Anwendung und Umsetzung im seelsorglichen Gespräch

Referenten

Melanie und Wolfgang Beck

 

Termin

Beginn: Freitag, 08. November 2019 mit dem gemeinsamen Abendessen um 18 Uhr

Ende: Sonntag, 10. November 2019 nach dem gemeinsamen Mittagessen

 

Veranstaltungsort
 

Haus „Bethanien“
Römerstr. 30
76307 Langensteinbach


Kosten

Übernachtung
2 Übernachtungen / Vollpension ab 90 EUR je nach Zimmervariante.

Seminargebühr

75 € (inkl. Seminarunterlagen)

 

Anmeldung direkt an

 

Haus „Bethanien“

Römerstr. 30
76307 Langensteinbach
Tel. 07202-9307-0

E-Mail: bethanien@ab-verband.org

Zusätzliche Informationen

Dieses Seminar ist ein AsB-Berater-Grundseminar. Voraussetzung ist ein abgeschlossener Basiskurs mit AsB-Ausweis- oder Teilnehmernummer.

Haus Bethanien

 

Das Schulungszentrum für ganzheitliche Seelsorge (AsB) "Haus Bethanien" liegt ruhig am Waldrand, inmitten einer wunderschönen und sorgsam gepflegten Garten- und Parkanlage. Direkt vor dem Haus beginnen die vielseitigen Wanderwege, hinein in den reizvollen Nordschwarzwald, den „größten Naturpark Deutschlands“. Ganz in der Nähe befinden sich ein beheiztes Freibad, eine Minigolfanlage und eine S-Bahn-Haltestelle, mit der Sie in 25 Min. beim Karlsruher Hauptbahnhof sind. „Bethanien“ bietet angenehme Aufenthaltsräume wie Liegeterrasse, Bibliothek, Tischtennis-Raum oder Cafeteria und verwöhnt durch die vielseitigen Büffets.